Als spezialisierte Beratung begleiten wir Unternehmen im aktiven Krisenmanagement

Unternehmenskrisen stellen für den Unternehmer in der Regel eine Extremsituation dar. Zum einen weil die Krise zu Insolvenz oder Verkauf führen kann, zum anderen weil die Krise für viele Unternehmer völliges Neuland bedeutet, häufig verbunden mit der Hoffnung, dass diese existenzgefährdende Situation schon irgendwie bewältigt werden kann.

In Krisensituationen ist zumeist schnelles und zielgerichtetes Handeln erforderlich, da sich die Handlungsoptionen mit fortschreitendem Krisenprozess deutlich verringern und der Druck – häufig auch durch externe Geschäftspartner – stark zunimmt. Im Fokus der Restrukturierungs- und Sanierungsansätze steht zunächst die wirtschaftliche Stabilisierung des Unternehmens und die Umsetzung von Sofortmaßnahmen. Parallel dazu werden leistungs- und / oder finanzwirtschaftliche Verbesserungsmaßnahmen eingeleitet, um die Wettbewerbsfähigkeit und eine branchenübliche Rendite wieder zu erlangen und somit die Krise nachhaltig zu bewältigen.

Je früher die Ursachen erkannt werden und konsequent gegengesteuert wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, die Krise nicht nur zu meistern, sondern gestärkt aus ihr hervorzugehen.

Unsere Tätigkeit umfasst den gesamten Prozess von der Konzepterstellung bis hin zur aktiven Umsetzungsbegleitung. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir mittelständische Unternehmer mit einem professionellen, ganzheitlichen und auf die jeweilige Situation angepassten Vorgehen in dieser ganz besonderen Situation unterstützen.